Von Endodontie bis Zahnreinigung – unsere umfangreichen Leistungen in Gelsenkirchen


Wenn es um die Gesundheit Ihrer Zähne geht, ist die Zahnarztpraxis Dr. Simons in Gelsenkirchen die perfekte Praxis für Sie. Mit unseren umfangreichen Leistungen im Bereich der ästhetischen, prophylaktischen und medizinischen Zahnmedizin bekommen Patientinnen und Patienten unserer Praxis ein ganzheitliches und zuverlässiges Behandlungsangebot.
Unser Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Erhaltung Ihrer Zahngesundheit durch eine gründliche Prophylaxe. Sollte sich bei unserer Untersuchung ergeben, dass Ihre Zahngesundheit gefährdet ist, können wir mit einer Reihe von modernen Behandlungsformen schonend, schnell und effizient reagieren. Auf dieser Seite erhalten Sie einen ausführlichen Einblick in die zahnmedizinischen Leistungen, die wir in unserer Praxis in Gelsenkirchen für Sie anbieten.

Jetzt Termin vereinbaren

Kinderbehandlung – Zahnarztbesuch mit Spaß

Kinder sind besonders aufgeschlossen gegenüber neuen Erfahrungen. Das Ziel unserer Kinderbehandlungen ist es, diese kindliche Neugier und natürliche Kooperationsbereitschaft auch beim Zahnarztbesuch zu erhalten und zu fördern. In unserer Praxis haben wir hierfür mit einer Spielecke und Spielzeug die notwendige Atmosphäre geschaffen und können, mit unserem speziell geschulten Personal, auf die besonderen Bedürfnisse unserer kleinen Patientinnen und Patienten eingehen. Wie Sie Ihr Kind auf den ersten Besuch bei uns vorbereiten? Je weniger Bedeutung Sie der Sache schenken, umso besser. Seien Sie sich bewusst, welche Ausdrücke Sie verwenden, um den Besuch beim Zahnarzt zu erklären. Oft ist die Wortwahl schon von eigenen negativen Erfahrungen geprägt.

Kinder nehmen Stimmung der Eltern sehr genau wahr und übernehmen diese. Vermeiden Sie negative Formulierungen wie "das tut nicht weh" oder "du brauchst keine Angst zu haben". Ein Erklärungsvorschlag wäre vielmehr: "Morgen gehen wir zum Zahnarzt. Mal schauen, welches Spielzeug du dir dieses Mal aussuchst.“ Wenn Ihr Kind Fragen hat, antworten Sie enthusiastisch und positiv. Der erste Besuch dient dazu, das Kind mit der Praxis vertraut zu machen. Gleichzeitig findet eine genaue Untersuchung statt. Wenn Ihr Kind schon etwas größer ist und in die Schule geht, werden von unseren speziell geschulten Mitarbeitern Pflegefehler in den regelmäßigen Individualprophylaxesitzungen entdeckt. Wir besprechen mit den Kindern, wie sie ihre Zähne noch besser putzen können. Bei Bedarf können die Backenzähne, zum besseren Schutz vor Fissurenkaries, versiegelt werden.

Parodontologie

Parodontose (genauer "Parodontitis") ist eine durch Bakterien verursachte Entzündung, die sich in einer fortschreitenden und häufig unbemerkten Zerstörung des Zahnhalteapparates (Parodontium) äußert. Unser Immunsystem reagiert auf diese Bakterien und Entzündungen mit Zahnfleischbluten, Taschenbildung, dem Zurückgehen des Zahnfleisches und schließlich auch mit der Lockerung und dem Verlust der Zähne. Eine konsequente Parodontitis-Behandlung wirkt sich nicht nur positiv auf die Zahngesundheit aus, indem der Gewebeverlust aufgehalten wird, sondern ist auch schützend für Herz und Gefäße. Mittlerweile gilt es als gesichert, dass entzündliche Zahnbetterkrankungen einen Risikofaktor für Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt und sogar Frühgeburten darstellen können.

Rauchen und starkes Zähneknirschen oder -pressen verstärken das Risiko dieser Zahnbetterkrankung und verschlechtern die Heilungschancen. Auch durch eine schon bestehende Zuckererkrankung (Diabetes) wird die Heilung erschwert. Gesundes Zahnfleisch ist die Grundlage für weitere erfolgreiche zahnärztliche Behandlungen und für eine lang andauernde Zahngesundheit. In unserer Praxis erstellen wir einen umfassenden Zahnfleischbefund, leiten Trainingseinheiten zur Mundhygiene an und schneiden daraufhin einen Therapieplan auf die speziellen Belange des jeweiligen Behandlungsfalls zu. Wissenschaftliche Studien belegen, dass nur eine regelmäßige Nachsorge durch regelmäßige professionelle Zahnreinigungen ein Wiederkehren der Erkrankung wirkungsvoll verhindern können. Ebenso wichtig ist aber sicherlich auch die persönliche Motivation eines jeden betroffenen Patienten auf Mund- und Zahnhygiene zu achten. 

Zahnersatz

Bei der Zahnersatzplanung und -ausführung arbeiten wir mit einem deutschen Meisterlabor zusammen (www.kkdental.de). Da sich das Labor im Haus befindet, ist bei Bedarf der Techniker schnell bei uns und kann Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen optimal bei der Zahnersatzherstellung einplanen. Sie werden von uns ausführlich über die unterschiedlichen Materialien und Möglichkeiten des Zahnersatzes beraten und können dann bestens informiert Ihre Entscheidung treffen.

Endodontie

Unter Endodontie oder Endodontologie versteht man einen Teilbereich der Zahnmedizin, der sich schwerpunktmäßig mit chronischen oder akuten Entzündungen des Zahnmarkes beschäftigt. Die häufigsten Behandlungen in der Endodontie sind Wurzelkanalbehandlungen. Hierbei wird der entzündete oder abgestorbene Nerv entfernt, das Wurzelkanalsystem gereinigt und der entstandene Hohlraum gefüllt. In unserer Praxis arbeiten wir sowohl mit Handinstrumenten als auch mit maschinell angetriebenen rotierenden Instrumenten (Flex Master / VDW). Die Arbeit mit der Lupenbrille ist dabei für uns selbstverständlich.

Professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) erhalten die Patientinnen und Patienten unsere Praxis – wie der Name es schon sagt – eine fachmännisch und perfekt ausgeführte Komplettreinigung Ihrer Zähne durch die Zahnärztin oder durch eine unserer Prophylaxemitarbeiterinnen. Damit werden gefährliche, bakterielle Zahnbeläge unterhalb einer kritischen Menge gehalten, sodass sie den Zähnen nicht mehr schaden können. Der Umfang einer PZR richtet sich immer nach der individuellen Situation des Patienten. Selbst eine absolut optimale und regelmäßige häusliche Zahnpflege kann nicht verhindern, dass sich im Laufe der Zeit Zahnbeläge bilden, die man selbst schließlich nicht mehr vollständig entfernen kann. 

Denn nicht überall kann man seine Zähne selbst perfekt pflegen: Die Zahnzwischenräume sind für die Zahnpflege schwer zu erreichen, der Saum zwischen Zahn und Zahnfleisch ebenfalls. Zudem können Zahnkronen und Zahnersatz die Zahnpflege gegebenenfalls erschweren. Eng zusammenstehende Zähne und Zahnstellungsanomalien tun dies ebenfalls. Es ist kaum möglich, die Bildung von Zahnbelägen ausschließlich durch eigene Zahnpflege vollständig zu verhindern. In den Problemzonen, im Zahnzwischenraum und am Zahnfleischsaum bilden sich daher mit der Zeit feste, mineralisierte Zahnbeläge – der sogenannte Zahnstein. Bei der PZR werden alle festen und weichen Zahnablagerungen entfernt, wir geben Ihnen Anleitungen zur Mundhygiene, die Zähne werden poliert, die Zahnzwischenräume gereinigt und nach der Endkontrolle werden die Zähne fluoridiert. Anschließend geben wir Ihnen Empfehlungen zum zeitlichen Abstand der Zahnreinigungen.

Air Flow

Im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin ist Air Flow, auch Pulverstrahltechnik genannt, eine der neuesten Techniken, um hartnäckige und störende Verfärbungen der Zähne zu beseitigen. Mit einem Pulver-Wasser-Luftgemisch werden Verfärbungen und Beläge schonend und schnell vom Zahn entfernt – auch an schwer zugänglichen und nicht sichtbaren Stellen.

Bleaching

Oberflächliche Verfärbungen, wie sie zum Beispiel durch Kaffee-, Tee- oder Tabakgenuss entstehen, können durch eine professionelle Zahnreinigung entfernt werden. Bei tieferliegenden Verfärbungen ist jedoch meist der Einsatz spezieller Bleichmittel erforderlich, um den Zähnen ihr natürliches Weiß zurückzugeben. Das Bleaching ist eine Methode der ästhetischen Zahnmedizin, um Ihre Zähne schonend aufzuhellen. Jedoch sollte vor der Behandlung zunächst eine Kontrolle der Zähne und des Zahnfleischs erfolgen, um undichte Füllungen oder Zahnfleischprobleme auszuschließen. Der Mechanismus des Bleichens beruht auf der Oxidierung der zur Verfärbung führenden Substanzen.

Man unterscheidet hierbei zwischen Home-Bleaching und In-Office-Bleaching. Beim In-Office-Bleaching trägt der Zahnarzt das Bleichmittel äußerlich auf die Zähne auf. Je nach Situation werden dabei die Zähne insgesamt aufgehellt oder aber einzelne, verfärbte Zähne von innen aufgehellt. Wird der Zahn von innen aufgehellt, muss häufig der Bleichvorgang im Abstand von einigen Tagen wiederholt werden, bis das gewünschte Ergebnis erreicht wird. Beim Home-Bleaching führt der Patient oder die Patientin die Bleichbehandlung, nach Anweisung der Zahnärztin, im eigenen Zuhause durch. Dabei wird das Bleichmittel in zuvor angefertigte Kunststoffschienen gefüllt und diese werden, je nach Konzentration des Bleichmittels, für einige Stunden über Nacht getragen. Nach 7-14 Tagen ist das gewünschte Ergebnis erreicht.

Recall

Mit dem Recall bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine besondere Serviceleistung an, bei der wir Sie an anstehende Kontroll- und Vorsorgetermine erinnern. Wir kümmern uns darum, damit Sie diese nicht immer selbst im Kopf haben müssen und sie in Ihrem stressigen Alltag nicht vergessen. Per Telefon, Post oder auf einem sonstig gewünschten Weg erinnern wir Sie rechtzeitig an Ihre Termine bei uns.